Der gute Mensch von Sezuan

Der gute Mensch von Sezuan
Samstag | 1. Februar 2020 | 19:30 Uhr


Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht / Musik von Paul Dessau / Bearbeitet von Philipp Pleßmann / Neuerarbeitung einer Inszenierung des Schauspiel Köln / R: Sostmann, B: Beck, K: Mielich, v. Sivers, ML: Pleßmann, P: Hussein, Hartmann, D: Ilg / Mit: Benecke, Dyszewski, Keckeis, Pleßmann, Schlott, Völkner

Auf der Suche nach guten Menschen, als Beweis für ihre gelungene Schöpfung, bereisen drei Götter die Welt. Mit der gastfreundlichen Prostituierten Shen Te scheint dies geglückt. Durch die Schenkung eines kleinen Ladens soll sie in ihrem guten Wirken unterstützt werden. Doch die Not ist groß und die Bedingungen erfordern eine Grenze für die Mildtätigkeit. Die soll ihr berechnendes Alter Ego Shui Ta setzen, in den Shen Te sich bei Bedarf verwandelt.