Öffentliche Probe zu Ännie

Kein Bild zur Veranstaltung vorhanden.
Öffentliche Probe zu Ännie
Mittwoch | 10. Oktober 2018 | 18:00 Uhr


Am 10. Oktober laden wir zur öffentlichen Probe von Yves Hinrichs Inszenierung von „Ännie“ ein.

Diese Inszenierung ist nach „TSCHICK“ und „Über Grenzen“ bereits die dritte, in der Yves Hinrichs mit Mitgliedern des Theaterjugendclubs „Sorry, eh!“ und des Schauspielensembles zusammenarbeitet.

Der Eintritt ist frei!

________________

Zum Stück: Zwei Jahre sind vergangen, seit die 16-jährige Ännie spurlos verschwunden ist. Zwei Jahre, in denen die Zeit wie stehen geblieben scheint. Denn die Zurückgebliebenen kreisen nach wie vor um Ännies Verschwinden — und offenbaren darin ihre eigenen Abgründe und innersten Sehnsüchte. Mit „Ännie“ kreiert Thomas Melle eine polyphone Gegenwart paralleler Wirklichkeiten.

Weitere Informationen: http://www.schauspiel-leipzig.de/spielplan/premieren/aennie/