Librisektion 006 – TOD

Librisektion 006 – TOD
Montag | 26. März 2018 | 19:30 Uhr


Neues zwischen Wissen, Wort und Wirrnis
präsentiert von Christian von Aster, Max Beckmann & Lisa Lavuca Godot

Während die letzte Librisektion deutlich aufgezeigt hat, wie schwer es ist, sich der Macht des Geldes zu verwehren, wagt sich die sechste Ausgabe des Formates an ein Thema, dem zu entziehen noch wenigeren gegen ist: der Tod.

Zwischen Anekdote, Kuriosa und Geschichten, die das Ableben mit der Literatur verbinden, begrüßen die Moderatoren mit MARCUS SCHWARZ zwischen Pathologie und Entomologie einen Fachmann, der mit dem Sensenmann ein beinahe vertrauliches Verhältnis unterhält.

Bevor Sie jedoch Gelegenheit bekommen, den Tod in den Gewölben der Moritzbastei von einigen Seiten zu betrachten, sinnieren Sie vielleicht ein wenig über die Worte Epikurs:
„Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen. Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht.“

Willkommen in der Librisektion.

Ratstonne // 20.00 Uhr // Eintritt: 8,- // ermäßigt 5,-