Emily's Giant [Hairfolk] + Herrmann [Slowdance]

Emily's Giant [Hairfolk] + Herrmann [Slowdance]
Donnerstag | 15. März 2018 | 22:00 Uhr


Vergangenen Dezember musste das geplante Emily’s Giant Konzert leider kurzfristig abgesagt werden. Nun holen wir nach!

Einlass: 22:00
Beginn: 23:00
VVK: via TixforGigs (http://bit.ly/2DHWPtD)

Emily’s Giant

Aus melancholischem Folk à la Mumford and Sons und Felice Brothers wird ein schweißtreibendes Live-Erlebnis bei dem drei schnauzbärtige Musiker ihren Gästen sehr unterhaltsam darlegen warum es noch Grund zur Hoffnung gibt. Robert (voc/git) ist eine Institution auf der Bühne. Seine Stimme kriegt einen sofort, sein gemütliche Bärigkeit sowieso und seine Songs erst…inzwischen hat er zwei neue Begleiter, die ihm rhythmisch und klangtechnisch zur Seite stehen: Kolja Gerstenberg (dr) und Florian Wenzel (git).

https://de-de.facebook.com/emilysgiant/
https://emilysgiant.bandcamp.com/
https://www.youtube.com/watch?v=bG0uTxWMGWQ

Vor kurzem haben HERRMANN ihr Debüt in der naTo gegeben und begeistert.

Hinter dem Projekt stehen David Jonathan & Feuerhacke.

Weder die Charakterisierung als tanzbares Pendant von Coldplay, als instrumentale Version von Moderat oder als organische Variante von Daft Punk treffen den Kern von HERRMANN vollends.

Musikalische Kernelemente von HERRMANN sind perkussive Gitarren, warme Synthiefächen sowie Basslinien, die gerne triolisch neben den Zählzeiten als tragendes Element der Melodien fungieren.

Bei HERRMANN stehen das dreidimensionale Arrangement und rhythmische Umtriebigkeit im Mittelpunkt – noch vor deutschsprachigen Texten jenseits von ausgetretenen Klischees oder ironisierter Belanglosigkeit. Im Zweifel Disco: Die High-Hat
im Off und der Bass auf der Eins.

www.hrrmnn.com
www.facebook.com/herrmannofcial
www.instagram.com/herrmannofcial